Sonntag, Dezember 23, 2007

Frohes Fest und Guten Rutsch!


Dieses Mal hat Santa Claus die Vertretung geschickt - und das ist eine, von der solche Typen wie ich sich sehr angetan zeigen. Es kommt nämlich seine jüngere Schwester.

Selbige zeigt sich passend zum Anlass gekleidet in schicke, hochhackige Stiefelchen, einen knappen, wie auflackiert sitzenden Body und ein neckisches Mützchen, all das natürlich im typischen Rot-Ton und mit dem üblichen, weißen Pelzbesatz.

Und damit Santa Clausine einen derart großen Packen wie den unter ihrem Knackpopo auch wuppen und liften kann, hat sie emsig trainiert und sich stahlharte, dick bepackte Arme und wuchtige Oberschenkel zugelegt. Und so stemmt sie den schweren Geschenkesack wie nichts. Ja, und angesichts solch kraftvoller Muckis kann sie es auch ganz allein mit allen bösen Buben aufnehmen, da braucht sie keinen Knecht Ruprecht!

In diesem Sinne: Fröhliches Feiern und bis 2008!

Kommentare:

  1. Hallo,

    Dir auch ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch sowie ein schönes und vor allen Dingen gesundes neues Jahr.

    Ich bin regelmäßiger Besucher Deines Blogs und bin immer wieder auf die Einträge gespannt. Würde mich freuen, wenn Du wieder mal was über Alina Popa berichten könntest. Sie und Jana Linke-Sippl sind wohl die beiden Frauen, die man am ehesten für eine Session buchen kann und ich bin immer wieder am überlegen, wann ich es endlich tue.

    Viele Grüße
    ANdreas

    AntwortenLöschen
  2. Danke!

    Hmmm, Alina --- mal sehen, was sich machen läßt ...

    AntwortenLöschen

--- mattmuscle, der sich über möglichst viele sinnvolle Kommentare und Anmeldungen bei "Wer mitliest - die Muskelmaedel-Community" in der rechten Blog-Spalte freuen würde ...