Mittwoch, Januar 09, 2008

Happy Birthday, Marja!

Ihr sensationeller, hoch aufragender und kantiger Biceps (Umfang: satte 43 Zentimeter) gilt fraglos als einer der besten im Frauenbodybuilding, das erbrachte ja auch die hier durchgeführte Umfrage (das Ergebnis steht, wie ich sehe, immer noch da: ich sollte das breinigen ...).

Auch der übrige Körper strotzt nur so von gewaltigen Muskeln. Mindestens ebenso bekannt sind die blonde Mähne und die eisblauen Augen. Ja, und heute wird die Besitzerin dieser imposanten Statur ein Jahr älter: Marja Lehtonen, geboren am 9. Januar 1968 in Tampere in Finnland.


Bei einer Größe von knapp 1,65 Meter wirkt ihr Body fragl0s etwas zierlicher als auf den Fotos. Aber das heißt nicht, dass die kleine Dame keine Power hat: Als Best-Lift werden da angsteinflößende Dinge genannt, etwa 8 Bizeps-Curls mit der EZ-Stange von 68 Kilo oder zwei Wiederholungen auf der Bank mit 110 Kilo.

Klingt für einen Powerlifter sicher nicht nach viel, aber das sollte man stets in Relation zu ihrem Körpergewicht stellen. Das liegt off-season bei zirka 63, 64 Kilogramm. Wenn ich mich nicht verrechnet habe, kämen (aufs Körpergewicht umgelegt) bei einem 90-Kilo-Kerl da 157 Kilo auf der Bank und 97 bei der E-Z-Hantel raus. Ja, und eine Übung macht sie so ab und zu für ihre beeindruckenden Beine: 100 Kniebeugen --- aber beladen mit 55,5 Kilo. Hier müsste unser 90-Kilo-Beispielsmann mit gut 80 Kilo operieren ...

Kommentare:

  1. Luvem12/1/08

    Eine der heißesten Bodybuilderinnen aller Zeiten :D

    AntwortenLöschen
  2. musclelover15/1/08

    marja hat nicht nur einen faszinierenden prachtvollen Bizeps, der fuer einen musclelover der reinste augenschmaus ist, nein ihr bis in die letzte faser voll mit muskeln bepackter koerper strahlt eine attraktivitaet und eleganz aus, was besonders durch ihr wunderschoenes gesicht zum ausdruck kommt, was sie zur schoensten bb macht. sie gehoert fuer mich zu den wenigen bb, die weibliche anmut mit geballter muskelpower und einer sexy ausstrahlung verbinden kann.

    AntwortenLöschen

--- mattmuscle, der sich über möglichst viele sinnvolle Kommentare und Anmeldungen bei "Wer mitliest - die Muskelmaedel-Community" in der rechten Blog-Spalte freuen würde ...