Donnerstag, Juli 29, 2010

Brigita Brezovac — 2. Sieg:
Diesmal die Europa Battle of Champions
















Da kann man ja nur gratulieren: BB hat's innerhalb einer Woche zum zwotenmal geschafft, einen internationalen Profititel zu holen. Wie in ihrem Blog zu lesen ist, bedankt sie sich bei allen Fans und Freunden und kann es wohl selber noch nicht so richtig fassen. Dass das ihrer Karriere und damit auch ihrer Popularität einen enormen Drive geben dürfte, das steht, so vermute ich mal, außer Frage.

Interessant auch, dass sich da mit Blick aufs Alter ebenso wie die Herkunft vielleicht sogar eine Wachablösung anbahnt: BB ist noch recht jung, dito Alina Popa. Und beide stammen aus osteuropäischen Ländern, die eine aus Slowenien, die andere aus Rumänien. Mal sehen, was da sportlich noch so alles gehen wird. Die paar Fotos von BB, die von dem Match zu sehen waren, zeigen sie jedenfalls in supberber Form.  


















Bei der Europa Battle of Champions handelt es sich um einen neuen Wettkampf aus dem IFBB-Profibereich, der am 23./24. Juli in Connecticut und dort in der Stadt Hartford über die Bühne ging (das ist die Stadt, die der ein oder andere von Mark Twains Klassiker "Ein Yankee aus ... am Hofe von König Artus" kennt. Oder auch nicht. Egal.) Promoter waren Ed und Betty Pariso, letztere ja den echten Muskelmaedel-Fans auch nicht gerade völlig unbekannt, weil noch mit um die 50 in einer nachgerade zum Niederknien zwingenden Verfassung. Fotos gibt's unter anderem hier.


Derzeit ist Brigita in den USA auf einer Tour, sie hat auch schon mit dem bekannten Fotografen Bill Dobbins neue Fotos aufgenommen. Da wäre ich gern dabei gewesen, zum einen, um vom Profi noch was zu lernen, zum anderen --- gucken wird man ja wohl noch dürfen, vor allem, wenn das zu betrachtende Maedel dermaßen tolle Muckis hat, und dazu ein paar lebensgefährliche grüne Augen und auch im übrigen derart reizend ist, oder?

==================

An alle Leute, die es noch nicht getan haben: Seid so lieb und stimmt bitte auch noch ab bei der Umfrage rechts oben. Danke!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

--- mattmuscle, der sich über möglichst viele sinnvolle Kommentare und Anmeldungen bei "Wer mitliest - die Muskelmaedel-Community" in der rechten Blog-Spalte freuen würde ...