Sonntag, Mai 05, 2013

Über den Wolken: Jana hebt ab...

Jana auf dem U.S.-Flugplatz vor "ihrer" Cessna - auch
da gibt's eine Bizeps-Pose, als Gruß an die Fans. BTW:
Sieht fast so aus, als seien ihre Super Guns womöglich
 noch mal mächtiger geworden!!!
Was machen Muskelmaedels eigentlich so alles in ihrer Freizeit? Also dann, wenn sie nicht ihr Geld verdienen müssen und mal kein Eisen pumpen? Die müssen doch auch mal etwas anderes tun, oder? Genau so ist es: Nehmen wir einmal Jana Linke-Sippl alias The Ripped Princess: Sie nennt als Hobby Motorradfahren ebenso wie Schwimmen oder Inline Skating. Auch hat sie mir mal erzählt, sie habe früher "nur so aus Spaß" schon Fallschirmspringen betrieben. Nun, das setzt freilich voraus, dass man in ein Flugzeug steigt mit dem Entschluss, es freiwillig in der Luft zu verlassen, obwohl das Teil noch einwandfrei funktioniert. Und dass man hoch genug hinaufsteigt, damit man nach dem Sprung unten sanft-kontrolliert aufsetzt und nicht etwa mit Karacho auf Mutter Erde aufklatscht oder gar tief in den Boden einschlägt.

Genau diese Sache mit dem Fliegen, die hat unser schwarzhaariges Muskelmaedel mit der leisen Stimme und den anbetungswürdig-imposanten Armen und Schultern immer schon gereizt. Weswegen sie sich daran gemacht hat, die entsprechenden Lizenzen zu erwerben: Jana hat am vergangenen Wochenende den Privatpilotenschein in Amerika absolviert. Genauer nennt sich das "private pilote license" oder in den USA "private pilot certificate". Und es bildet eine Erlaubnis, die den Inhaber dazu berechtigt, als "pilot-in-command" bei einem Privatflugzeug zu agieren. Die Anforderungen dafür regelte die International Civil Aviation Authority (ICAO), es gibt aber wohl von Land zu Land variierende Anforderungen.

Wie auch immer: Jana hat in den USA die entsprechend vorgeschriebene Zahl an Flugstunden hinter sich gebracht und dann die Prüfung gemeistert - von dieser Seite aus herzlichen Glückwunsch! Aber bitte über das Fliegen nicht vergessen, den kraftvollen Prachtbody weiter zu stählen ...

http://rippedprincess-com.km36006.keymachine.de/images/dsc_0321b_480.jpg
Okay, den "Schein" für die Düsenjäger  gibt's dann ein
anderes Mal - hier klettert Jana auf einen in Skandinavien,
Finnland und Österreich eingesetzten Saab J-35 Drakken:
starkes Flugzeug, noch stärkere Frau ...
  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

--- mattmuscle, der sich über möglichst viele sinnvolle Kommentare und Anmeldungen bei "Wer mitliest - die Muskelmaedel-Community" in der rechten Blog-Spalte freuen würde ...