Samstag, Juli 23, 2016

Female Muscle Worship, Strong Female vs Weak Man --- Comic Style ...


Moment der Wahrheit, Augenblick vor der Niederlage ...

Und mal wieder einige Muskelmaedels, die es nicht im richtigen Leben gibt, sondern die der Vorstellung ihres Zeichners entsprungen und per entsprechendem Bildbearbeitungsprogramm gezeichnet worden sind - Ritualist heißt der gute Mann und seine Sachen findet man bei Deviant Art.

So hätte man es denn gern ...


Wie viele zeichnerische Begabte fertigt er auch das an, was in der Deviant-Art-Szene "Commission" heißt, also Illus, Comic-Strips oder komplette Stories nach Vorgabe ihrer Fans, Freunde und/oder Kunden. Macht mancher gratis und aus Lust und Laune, andere wiederum nehmen Bares dafür, weil sie damit ihren Verdienst aufbessern. Egal wie, jeder wie er mag oder  wie es nottut --- neu ist das nicht, schon der im Fetisch-Bereich weltbekannte Zeichner Eric Stanton hat so die ein oder andere Story erstellt.

Ohne Worte
Ein Thema, das Ritualist gelegentlich (neben vielen anderen Dingen) mit seinem wie schnell ausgeführt wirkenden, prägnant-groben Strich und immer mit einer Prise Selbstironie ausführt, ist das Thema "Female Muscle Worship", also das Bewundern weiblicher Muckis durch Männer, in dem Fall immer schwächere Männer. Etwas, das ich nur zu gut kenne und das ich den ganzen Tag tun könnte, 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, die Hände voller Öl...

Wenn's Schulzeugnis mies ist und
Mutti noch voll aggro beim Pumpen ist


Junge trifft Muskelfrau und bewundert ihre Super-Guns...



Ein paar Jahre später, als junger Mann, trifft er sie wieder...
Oder Frauen, die schwächlichen Männern ihre starken Muskeln vorführen, sie auch gern mal vertrimmen. Und dabei salzige Bemerkungen vom Stapel lassen, die die Niederlage noch demütigender machen - und für den Betrachter erregender ... 

 

Nicht fehlen dürfen selbstverständlich jene Powerfrauen, die mit ihren Superdupermuskeln die bösen Jungs auch gleich hordenweise aufmischen und dabei natürlich total mit Bustier, Mini und High Heels sexy und selbstbewusst und stark rüberkommen, aber sowas von ...



Nun, Ritualist hat - so stellt sich mir das dar - ähnliche Gelüste wie auf dieser Seite des Tastenfeldes mattmuscle von muskelmaedels.blogspot.de, die er aber mit (im übertragenen Sinne) Stift und Pinsel auslebt. Und das tut er, wie oben bereits angedeutet, mit Humor. Was wiederum aus meiner Sicht bei jeder Art von Erotik unbedingt dazugehört ...

Tja, Fußball mal anders ...


     
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

--- mattmuscle, der sich über möglichst viele sinnvolle Kommentare und Anmeldungen bei "Wer mitliest - die Muskelmaedel-Community" in der rechten Blog-Spalte freuen würde ...